Dr. Kurth erklärt Patientin Sofortimplantation an Frontzähnen in Berlin-Spandau.

Wie ein Sofortimplantat im Frontzahnbereich Sie vor der Zahnlücke bewahrt

Da ist es passiert. Einmal zu hart auf die Nuss gebissen und der Zahn ist abgebrochen. Nach dem Blick in den Spiegel war Ihnen sofort klar: Das kann so nicht bleiben. Gut, dass Sie sich über Sofortimplantate informieren. Hier erfahren Sie, wie wir Ihnen in unserer Zahnarztpraxis in Berlin-Spandau schnell und zuverlässig helfen. Und wie Sie nach einer Behandlung mit einem neuen Zahn und einem strahlend lückenlosen Lächeln die Praxis verlassen.

Was ist ein Sofortimplantat?

Ein Sofortimplantat ist ein Zahnimplantat, das einen fehlenden Zahn sofort ersetzt – spätestens nach 48 Stunden. Wir setzen es in die Lücke, kurz nachdem wir den natürlichen Zahn entfernt haben. Das kann zum Beispiel nach einem Zahnunfall nötig sein, wenn ein Stück vom Zahn abgebrochen ist und der Zahn sich nicht mehr retten lässt. Dank des Sofortimplantats bleibt Ihnen die Zahnlücke erspart.

Kennen Sie die weiteren Vorteile eines Sofortimplantats?

  • In einer Behandlung erhalten Sie Zahnersatz für den fehlenden Zahn
  • Im Frontzahnbereich ersetzen wir fehlende Zähne schnell und ästhetisch
  • Meistens sind die Kosten geringer, da kein Knochenaufbau notwendig ist
Warum ist die Primärstabilität wichtig?

Das Sofortimplantat hält unmittelbar nach der OP nur fest im Knochen, wenn wir es mit einem bestimmten Drehmoment befestigen können. Es wächst erst in den folgenden Wochen und Monaten sicher in den Kieferknochen ein. Für eine gute Primärstabilität muss genügend Knochen vorhanden sein.

Warum ist das Sofortimplantat im Frontzahnbereich eine beliebte Lösung?

Zum Frontzahnbereich zählen die zwei Eckzähne und die vier Schneidezähne. Für eine Sofortimplantation an den Frontzähnen spricht, dass Sie nach der OP sofort wieder normal lächeln. Niemandem fällt auf, dass Sie einen Zahnunfall hatten.

Zudem beugen wir mit dem Sofortimplantat Knochenabbau vor. Es ersetzt die natürliche Zahnwurzel 1:1 im Kiefer und gibt die Kaukräfte an den Knochen weiter. Der Knochen wird weiterhin natürlich belastet und bleibt erhalten.

Dr. Sven Kurth: “Ich kann gut nachvollziehen, dass unsere Patienten im Frontzahnbereich eine schnelle und ästhetische Lösung haben möchten. Beim Geschäftsessen oder beim gemütlichen Dinner möchte niemand mit einer Zahnlücke lächeln. Die Sofortimplantation im Frontzahnbereich hilft schnell und zuverlässig.”

Wo ist der Unterschied zur Sofortversorgung und Sofortbelastung?

Die Sofortversorgung und die Sofortbelastung gehen noch einen Schritt weiter als die Sofortimplantation. Bei einer Sofortversorgung verbinden wir das Zahnimplantat in einem Behandlungsschritt mit einer Krone. Sie dürfen in den nächsten sechs bis acht Wochen mit dem Zahnersatz bereits leicht kauen, ihn aber nicht voll belasten.

Anders sieht das bei einer Sofortbelastung aus. Mit dem provisorischen Zahnersatz dürfen Sie kurz nach der OP wieder vieles essen, was Sie möchten.

Vielleicht kennen Sie die Behandlung “All-on-4”. Auch das ist eine Sofortversorgung. Jedoch für den gesamten Kiefer – und nicht für einen einzelnen Zahn. Wie wir Ihnen in kurzer Zeit feste Zähne einsetzen, lesen Sie hier: Feste Zähne aus Spandau

Wann ist ein Sofortimplantat nicht möglich?

Manchmal lässt sich ein Zahn nicht sofort mit einem Implantat ersetzen. Dann gibt es immer noch die Möglichkeit der Spätimplantation. Hierbei setzen wir das Implantat erst ein, wenn das Zahnfach ausgeheilt ist oder wir zusätzlichen Knochen aufgebaut haben.

Ist ein Sofortimplantat grundsätzlich nicht möglich, zum Beispiel weil der Zahn aufgrund einer entzündeten Wurzel entfernt wurde, finden wir eine andere Lösung.

Kommen Sie aus Berlin oder Umgebung und Ihnen ein Stück Zahn abgebrochen und Sie möchten eine schnelle Lösung?

Rufen Sie uns an und lassen Sie sich von unseren Implantat-Experten zu den Möglichkeiten für Ihren Zahnersatz beraten. Sie erreichen uns unter: 030 3315415

Informationen zu Ihrem Besuch bei uns
Das Team der Zahnärzte Dr. Kurth & Partner aus Berlin-Spandau.

Liebe Patienten der Praxis

Trotz der vorherrschenden Umstände versuchen wir mit all unseren Möglichkeiten auch weiterhin für Sie und Ihre Anliegen da zu sein.
Alle geplanten Termine und Behandlungen werden unter maximaler Hygiene durchgeführt. Sollte sich etwas ändern, informieren wir Sie telefonisch.
Die Öffnungszeiten bleiben bestehen.

Sollten Sie grippeähnliche Symptome haben, bitten wir Sie für sich selber und für unser Team Verantwortung zu übernehmen und von einer Behandlung abzusehen.

Wir wollen unserer Pflicht als Ärzte so lange wie möglich nachkommen und Ihrer Gesundheit helfen.

Ihr Team von
Dr. Kurth & Partner

Hinweis zu Corona Schliessen