Dr. Kurth & Partner Geprüft & erfahren

Zertifikate von Dr. Kurth & Partner

Das Curriculum Implantologie ist eine zweijährige Spezialisierung. Vorausetzung für den erfolgreichen Abschluss sind:

  • 2 Jahre Studium an renomierten deutschen Universitäten und Expertenpraxen
  • Hospitation
  • Supervision (live OP unter Kontrolle eines erfahrenen Prüfers)
  • Prüfung (umfassende Vorstellung von 5 selbstversorgten Patientenfällen, Implantatchirurgie und Implantatzahnersatz vor vier Universitätsprofessoren)

Voraussetzung für das Führen des Tätigkeitsschwerpunktes Implantologie ist der Nachweis über ein erfolgreich absolviertes Curriculum Implantologie bei der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI) mit mindestens 130 Stunden Unterricht.

Erforderlich ist auch der Nachweis einer mindestens 3-jährigen implantologischen Tätigkeit sowie der Nachweis über mindestens 200 gesetzte Implantate oder mindestens 70 chirurgisch und prothetisch versorgte Patientenfälle je Kiefer.